Frauen im Online-Business – keine Seltenheit


Es ist hinlänglich bekannt, dass Frauen allgemein beruflich noch nicht gleichberechtigt sind. Sie verdienen im Schnitt weniger als Männer in der gleichen Position und machen weniger Karriere, weil sich Familienleben und Beruf nicht so einfach vereinbaren lassen. Frauen sind immer noch am meisten in sozialen Berufen und erzieherischen Berufen anzutreffen. Hier leisten sie sehr wertvolle Arbeit. Doch gibt es auch andere Berufsfelder, in denen Frauen beruflich alle Möglichkeiten haben, ohne Einschränkung und unfairen Konkurrenzkampf mit dem stärkeren Geschlecht.

Immer Frauen machen sich selbstständig mit Internet-Dienstleistungen

Das Internet bietet gerade Frauen die allerbesten Möglichkeiten Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen. Es gibt immer mehr Berufe, die vom Home Office aus ausgeübt werden können. Der klassische Fall ist ein kleiner Online-Shop, für den man keinen Laden braucht, sondern die Waren nur versenden muss. Über eBay haben viele kleine Unternehmen angefangen. Man stellt Waren entweder selbst her oder man kauft sie auf und verkauft sie wieder. Je ausgefallener das Sortiment, umso größer ist die Chance auf Erfolg.

Kreative Handarbeiten verkaufen und ein eigenes Business aufbauen

Viele Frauen leben heute mit Freuden ihre kreative Ader aus und schaffen es, ihre Werke zu verkaufen. Der Online-Marktplatz DaWanda ist eine wunderbare Möglichkeit, eigene kreative Werke anzubieten und sich ein erstes kleines Online-Geschäft aufzubauen. Hierfür muss man nur seine Werke herstellen, fotografieren und online stellen. Einfacher geht es nicht! Dann hofft man auf Käufer. Natürlich schläft die Konkurrenz nicht und man muss irgendwie Werbung für sich selbst machen. Also muss man sich weiterbilden, was im eCommerce-Bereich alles möglich ist und was man tun sollte. Eigene Websites erstellen und pflegen gehört dazu, ist aber für den Laien nicht so einfach. Um richtig erfolgreich im Internet-Business zu sein, muss man einiges auf dem Kasten haben und sich stetig weiterbilden. Über Bücher, Kurse oder einfach online. Die neuesten wichtigsten Business-Bücher findet man hier. Viel Lesen und Forschen im Web gehört für ein erfolgreiches Business online oder offline einfach dazu und das macht ja auch Spaß! Ist es nicht wunderbar, wenn man plötzlich die Konkurrenz abhängt, weil man einfach mehr weiß?

Frauen haben viele Talente und sind gute Verkäuferinnen

Frauen sind nicht nur häufig sehr kreativ und geschickt, sie können auch gut verkaufen! Sie wissen, was die Kunden hören wollen und welche Fragen sie haben. Shoppen ist schließlich eine weibliche Leidenschaft. Diese Eigenschaften kann Frau sich auch im Online-Business zu Nutze machen! Einfach die Fragen, die man als Kundin selber hat, beantworten und einfach zum Kauf anregen. Das Web bietet dem weiblichen Geschlecht einfach tolle Möglichkeiten, sich kreativ auszuleben.